Blixz Nägel oder Minx Nails

Seit Kurzem gibt es einen neuen Trend, welcher aus Kalifornien nach Deutschland geschwappt ist. Stars wie Beyoncé, Lady Gaga, Pink und Rihanna haben die neue Nailart schon für sich entdeckt und tragen sie. Bekannt ist der Trend in Deutschland unter dem Namen Blixz Nägel und in Amerika unter Minx Nails. Bei beiden Produkten handelt es sich um dünne Folien, welche auf die Naturnägel oder Kunstnägel aufgetragen werden. Jedoch sind Minx-Nagelfolien in den Staaten exklusiv nur in Nagelsalons erhältlich, während in Deutschland die Folien online bestellt und dann im Nagelsalon oder von der Kundin selber zu Hause aufgetragen werden können. Zwischen den beiden Produkten gibt es unterschiedliche Verarbeitungsweisen. Minx Nails müssen nach dem Auftragen mit einer Wärmelampe behandelt werden, um sie haltbar zu machen. Blixz Nägel hingegen werden nur aufgetragen und sind danach lt. Angaben des Herstellers extrem haltbar.
Dabei hat man eine große Auswahl an vorgegebenen Mustern oder kann sich individuell entsprechende Folien vom Liebsten oder Star anfertigen lassen (ab Herbst 2010 in Deutschland erhältlich).